Unser Umweltprojekt

Neuentöter DSV-Umweltprojekt

Lebensraum bewahren

Der Natur- und Klimaschutz liegt uns bei DSV sehr am Herzen. Wir arbeiten stetig an der Senkung unseres CO2 -Ausstoßes, unter anderem durch optimierte Transportplanung und die Vermeidung von Leerfahrten. Zusätzlich unterstützen wir aktiv den Naturschutz, indem wir für Naturschutzprojekte von Naturefund spenden, um so dem Klimawandel entgegenzuwirken.

Aktuelles Projekt: Magerwiese in Hessen

Magerwiesen mit ihrer bunten Vielfalt an Wildblumen, Insekten und vielen anderen Arten sind heute oft nur noch ein Relikt aus „guten alten Zeiten“. Zeiten, in denen die kleinbäuerliche Kultur noch Platz ließ für Mohn und Kornblume, für Färberkamille und wilde Glockenblume. In der industrialisierten Landwirtschaft von heute sind diese artenreichen Ökosysteme zu einer absoluten Rarität geworden.

Im Krebsbachtal blieb ein Landschaftsmosaik aus Magerwiesen, alten Streuobstbäumen, Hecken und kleinen Gewässern erhalten, das im Taunus seines Gleichen sucht. Hier finden Grünspecht, Feldhase und Nachtigallgrashüpfer einen idealen Lebensraum. Auch der Neuntöter kommt hier vor.

Machen Sie mit!

DSV unterstützt dieses Projekt und hilft Naturefund dabei, die Magerwiese dauerhaft zu schützen. Machen auch Sie mit und unterstützen Sie dieses tolle Projek. Mit 5 EUR sichern Sie ganze 2 m² für die Natur!

naturefundMehr über die Umweltorganisation Naturefund und die Magerwiese in Hessen erfahren Sie hier

Klick